Namensänderung

Liste der Unterlagen, die für eine Namensänderung vorzulegen sind:

 Bitte alle Unterlagen in 2 Exemplaren vorlegen!

Die Namensänderung der Personen, die in der Republik Kasachstan geboren sind, erfolgt gemäß dem Artikel 30 des Kodexes der Republik Kasachstan „Über die Ehe und Familie“.

Für die Namensänderung hat die Person persönlich folgende Unterlagen im Generalkonsulat der Republik Kasachstan vorzulegen:

  1.  Erklärung auf Russisch über die Namensänderung
  2.  Lebenslauf auf Russisch in beliebiger Form
  3.  Der Grund für die Namensänderung – auf Russisch in beliebiger Form
  4. Kopie der Stirnseite des Passes
  5. Kopie der Geburtsurkunde
  6. Kopie der Heiratsurkunde
  7. Kopie der Scheidungsurkunde oder des Urteils des Gerichts über die Scheidung
  8. Foto des Formats 3х4 – 2 Stück
  9. Ein Briefumschlag mit einer Marke und der Adresse des Antragstellers – Größe A4
  10. Original des Kontoauszuges mit der Information zur Überweisung des Betrages in Höhe von 70,00 Euro auf das Konto des Generalkonsulats der Republik Kasachstan (Generalkonsulat der Republik Kasachstan, Кonto-Nr.: 238165501, BLZ: 10070000, Deutsche Bank)

Achtung! Laut den Forderungen des Ministeriums für Innere Angelegenheiten der Republik Kasachstan sind alle Unterlagen, die von deutschen Behörden ausgestellt wurden, mit dem Stempel „Apostille“ zu signieren und zusammen mit der Übersetzung ins Kasachische und Russische vorzulegen.

Wenn der Antragsteller den Namen auf den Geburtsnamen des Gatten/der Gattin oder auf den Geburtsnamen eines der Elternteile ändern will, dann muss die Namensänderung von beiden Ehegatten gleichzeitig beantragt werden. Dabei müssen alle oben aufgelisteten Unterlagen von jedem der Eheleute getrennt ausgefüllt und vorgelegt werden.

Zu den oben aufgelisteten Unterlagen müssen dabei zusätzlich folgende Unterlagen vorgelegt werden:

  • Kopie der Geburtsurkunde des Elternteils, dessen Familienname jetzt aufgenommen wird
  • Kopie der Heiratsurkunde der Eltern

Je nach Bedarf kann das Generalkonsulat auch Kopien der Auszüge aus Akten fordern, wo entsprechende Personen eingetragen worden waren.

 

Generalkonsulat der Republik Kasachstan
Konto: 238165501
BLZ: 10070000
Deutsche Bank

 Adresse: Beethovenstrasse 17, 60325 Frankfurt am Main